Wir über uns

1978 machte sich Theo Linhoff als gelernter Kraftfahrzeugmechaniker auf dem elterlichen Bauernhof in Hamm-Heessen mit einer Kraftfahrzeug-Reparaturwerkstatt selbständig. Zwei Jahre später absolvierte er die Kraftfahrzeugmeisterprüfung an der Handwerkskammer zu Dortmund.

Da die Werkstatt auf dem Bauernhof schon bald aus allen Nähten platzte, kaufte Theo Linhoff 1983 eine KFZ Werkstatt auf dem Knuf in Hamm Heessen.
Nachdem der Bruder Michael Linhoff 1983 mit ins Geschäft eingestiegen war, entwickelte sich neben den Reparaturen von Kraftfahrzeugen ein gut gehender Handel mit Gebrauchtfahrzeugen.

Um dieses Geschäft zu forcieren, übernahmen die Gebrüder Theo und Michael Linhoff 1984 ein ehemaliges Tankstellengelände an der Heessenerstrasse im Hammer Norden um dort in allerbester Lage Gebrauchtwagen präsentieren zu können.
Schon bald entwickelte sich der Gebrauchtwagenhandel zum Hauptgeschäft.

Als 1988 ein ehemaliges Ford Autohaus an der Münsterstrasse zur Verpachtung angeboten wurde, bot sich die Gelegenheit, den KFZ Reparaturbetrieb, der bis dahin weiter Auf dem Knuf in Heessen betrieben wurde und den Gebrauchtfahrzeughandel zusammen zu legen.
Im Januar 1989 übernahmen die Gebrüder Linhoff an der Münsterstrasse dann die Mitsubishi Vertretung und gründeten die Autohaus T&M GmbH.

Nach 12 Jahren als Mitsubishi Vertragshändler trennten sich die Brüder Aufgrund von schwierigen Marktbedingungen von der Marke Mitsubishi und widmen sich seit dem ausschließlich dem Gebrauchtfahrzeughandel.